Angstpatienten / Würgereiz
Wer Angst vorm Zahnarzt hat, geht erst gar nicht hin. So wird die Überwindung und die Scham immer größer. Wir haben gerade bei diesen Patienten, die trotz ihrer Angst den Weg in unsere Praxis finden, großen Respekt vor ihrem Mut.

Auf Wunsch nehmen wir die Behandlung unter medikamentöser Sedierung vor. Wenn Sie es wünschen, kann die Behandlung auch in Narkose durchgeführt werden. Um das Risiko für unsere Patienten so gering wie möglich zu halten, führen wir die Behandlung in einer ambulanten Narkosepraxis durch.

Egal welchen Weg Sie wählen, wir führen keine Behandlung aus, die nicht mit Ihnen im Vorfeld abgesprochen ist.

Bei Würgereiz können wir Ihnen zusätzliche Hilfe durch Akupunktur anbieten.
zurück zur Startseite